ID-3

» Offener Garten Gauting » Jahreszeiten im Garten

Die Jahreszeiten im offenen Garten in Gauting

Was es im offenen Garten zu entdecken gibt

Neben vielen Wildblumen und typischen Bauerngartenpflanzen wie zum Beispiel: Akelei, Nelken, Astern, Dahlien, Wiesenraute, Phlox, Storchschnabel uvm. finden Sie auf den 2000 qm meines Gartens an der Würm Sammlungen von historischen Rosen, Pfingstrosen, Mohn, Clematis, Iris, Lilien und Rhododendron. Neben den Blumen habe ich auch 19 Weinstöcke und große Kräutersammlungen zum Teil in Töpfen.

Der Mai im offenen Garten

Im Mai erwarten Sie Iris und die ersten Paeonien dazu Rhododendren und Azaleen im Moorbeet.
Auch der Türkenmohn beginnt zu blühen.
(Bild 1: Iris)

Offener Garten Gauting im Mai

Der Juni im offenen Garten

Im Juni blühen späte Pfingstrosen, historische Rosen, die ersten Lilien und Clematis.
(Bild 2: Pfingstrose)

Offener Garten Gauting im Juni

Der Juli im offenen Garten

Nach dem rosa-roten Blütenrausch im Juni folgen die goldenen, gelben und braunen Töne des Juli.
Es ist der Höhepunkt der Taglilienblüte.
(Bild 3: Taglilie)

Offener Garten Gauting im Juli

Der August im offenen Garten

Im August hat die Goldbandlinie ihren großen Auftritt. Ihr Duft erfüllt den ganzen Garten.
Die Dahlien machen den Garten bunt.
(Bild 4: Goldbandlilie)

Offener Garten Gauting im August

Der September im offenen Garten

Im September ist der Garten nicht nur besonders bunt, sondern im kleinen Weinberg beginnt auch der reifende Wein zu duften.
(Bild 5: Historische Rose)

Offener Garten Gauting im September

Öffnungszeiten:

am 03. Mai 2015
am 07. Juni 2015
am 05. Juli 2015
am 02. August 2015
am 06. September 2015

Jeweils von 14 - 19 Uhr

Kunst im Garten

Das Atelier ist an den Gartentagen ebenfalls ge- öffnet.

Besuchen Sie auch:

www.erde-bilder.de